Muster: Stellenprofil / -beschreibung Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Aufgaben:

 

  • Entwicklung von Bauteilen, Modulen und Systemen mit komplexen Funktionen
  • Beachtung von Kosten-, Funktions- und Einbaugesichtspunkten
  • Erstellung von Lastenheften
  • Betreuung und Koordinierung von Entwicklungsaufgaben hinsichtlich des Entwicklungsauftrages
  • Prüfung und ggfs. Einsatz von neuen Technologien
  • Untersützung des Einkaufs bei der Auswahl von Zulieferteilen und der Vertragsgestaltung
  • Termingerechte Bereitstellung von Bauteilen und Modulen während der Entwicklung
  • Prüfung des Entwicklungsfortschritts und ggfs. Maßnahmen und Vorschläge zur Erreichung der Ziele bestimmen
  • Entwicklung und Koordination der Versuche, Versuchsaufbauten und Auswertung der Versuchsergebnisse

Qualifikation:

 

  • Abgeschlossenes technisches Studium (mindestens 4-jähriges Regelstudium)
  • Zusätzlich langjährige praktische Kenntnisse in der Entwicklung von Bauteilen, Modulen, Systemen mit komplexen Funktionen
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen neue Technologien, neue Werkstoffe, aktuelle Entwicklungsmethoden
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Entwicklungsplanung, CAD und gute Kenntnisse in der Betriebswirtschaft
  • Zusätzliche Kenntnisse in der Projektleitung und der Anleitung sowie Betreuung von Mitarbeitern und Lieferanten

Verdienstmöglichkeiten im Mittelstand der Metall- und Elektroindustrie:

 

  • ca. 65.000,– bis 75.000,– Euro brutto pro Jahr (Stand 2017)