Neu im Bewerberpool: Hardwareentwickler & Testingenieur – Region Erlangen


Kurzprofil:

• Höchste Ausbildung:
Dr. Ing. Elektrotechnik

• Letzte bzw. aktuelle Position – Tätigkeits-/ Positionsbeschreibung:
HW-Entwicklung im Bereich Medizintechnik

• Fachkenntnisse:
CAD: Cuken und Eagle sehr gut, Datenbanken sehr gut; LabVIEW sehr gut, C#, C++ gut; Simulation: u.a. LtSpice sehr gut, Simulink gut; Sprachen: Arabisch (Muttersprache) , Deutsch (fließend), Englisch (sehr gut)

• Wunschgehalt / Jahresbrutto in Euro:
80.000

Möglicher Eintrittstermin / Kündigungsfrist:
kurzfristig möglich

Wechselgrund:
Befristung läuft aus


Ziele / Präferenzen:

• Gewünschte Position:
Hardwareentwicklung & Testingenieur

• Gewünschte Arbeitsinhalte:
Forschung und Entwicklung, Inbetriebnahme, Validierung und Verifizierung von Geräten, Projektleitung

• Wunschbranchen/-produkte:
Automobilindustrie und Medizintechnik

• Wunschort:
Erlangen

• Max. Umkreis:
Größer 50 Kilometer

Bevorzugte Unternehmensgröße:
Größer 1.000 Mitarbeiter

Was soll der Arbeitgeber bieten:
Wertschätzung der geleisteten Arbeit, Offenes Verhältnis zu Vorgesetzten und Mitarbeitern, Möglichkeit auf Homeoffice, Fortbildungen, Fahrtkostenerstattung / Bahncard

• Ziele, gewünschte Perspektiven:
Feste Einstellung und Aufstiegsmöglichkeiten


Kontakt:

Sie sind ein Unternehmen aus der mittelständischen Metall- und Elektroindustrie und bieten eine Festanstellung in diesem Bereich?

Dann senden Sie uns Ihre kostenlose und unverbindliche Anfrage an info@stellenmarkt-me.de (Betreff: Bewerber-Nr.: 16285).

Nach Rücksprache und bei Interesse des Kandidaten, senden wir Ihnen dann gerne die vollständigen Unterlagen zu.

Kosten in Höhe von 2.500,– Euro netto fallen nur bei Einstellung des Bewerbers an!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Tipp:
Sie möchten 365 Tage von unserer Stellenflatrate profitieren und automatisch für alle Ihre Vakanzen kostenlose und unverbindliche Vorschläge aus unserem Bewerberpool erhalten?