Neu im Bewerberpool: Werksleiter / Projektleiter Automotive – Region Frankfurt a. Main

Neu im Bewerberpool: Werksleiter / Projektleiter Automotive – Region Frankfurt a. Main

• Gewünschte Position:
Werksleiter / Projektleiter / Automotive / Unternehmensentwicklung / Strategie

• Höchste Ausbildung:
Dipl.-Oec.

• Letzte bzw. aktuelle Position von – bis:
– laufend

• Letzte bzw. aktuelle Position – Tätigkeits-/ Positionsbeschreibung:
Globale Werksstruktur- und Fabrikplanung im Rahmen von Neubauten oder durch Umgestaltung bestehender Bauten. Verantwortung für alle Projektphasen von der Strategieentwicklung bis zur Realisierung und Hochlaufphase. Erstellung der Umsetzungsroadmap und Überwachung der entsprechenden Umsetzung. Realisierung von Produktivitätsprogrammen. Umsetzung von Prozessen in den Werken.

• Fachkenntnisse:
Project Management, LEAN & Six Sigma, Kaizen, Kanban, ISO TS 16949, ISO 14001, SAP/ R3

• Gewünschte Arbeitsinhalte:
Internationale Unternehmensentwicklung, Operations, Organisationsentwicklung, Prozessoptimierung, strategische Projektleitung

• Wunschbranchen/-produkte:
Automotive, Mechatronik, Elektrotechnik, Industrie, Landwirtschaft

• Wunschort:
Frankfurt am Main oder international

• Max. Umkreis:
Größer 50 Kilometer

• Bevorzugte Unternehmensgröße:
Größer 1.000 Mitarbeiter

• Was soll der Arbeitgeber bieten:
Wertschätzung der geleisteten Arbeit, Offenes Verhältnis zu Vorgesetzten und Mitarbeitern, Internationale Kontakte / Reisetätigkeit

• Wunschgehalt / Jahresbrutto in Euro:
100.000

• Möglicher Eintrittstermin / Kündigungsfrist:
01.05.19

• Wechselgrund:
Fachliche Weiterentwicklung geplant


• Kontakt:
Sie sind ein Unternehmen aus der mittelständischen Metall- und Elektroindustrie und bieten eine Festanstellung in diesem Bereich?
Dann senden Sie uns Ihre kostenlose und unverbindliche Anfrage an info@stellenmarkt-me.de (Betreff: Bewerber-Nr.: 6095).

Nach Rücksprache und bei Interesse des Kandidaten, senden wir Ihnen dann gerne die vollständigen Unterlagen zu.
Kosten in Höhe von 2.500,– Euro netto fallen nur bei Einstellung des Bewerbers an!

• Tipp:
Sie möchten auch von unserem Jahresflatrate-Stellenmarkt profitieren und zusätzlich für alle Ihre Stellen kostenlose und unverbindliche Vorschläge aus unserem Bewerberpool erhalten?